Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Bald ist es soweit..

Gleich hat dein Papa geburtstag und wird stolze 30 Jahre alt. Leider freut er sich nicht so doll darüber, aber ich denke, dass liegt hauptsache an seinen Alter. Ich freu mich schon, wenn du beim nächsten Geburtstag auch hier auf der Welt bist. Es wird alles so anders sein, mit dir. Das soll nicht heißen, dass es schlecht wird, sondern sehr aufregend und auch ganz bestimmt anstregend. Wir freuen uns trotzdem sehr auf dich. 

Dein Papa hat gestern auch das erste Mal deine kleinen Tritte gespürt. Ich war erst etwas enttäuscht, weil ich das Gefühl hatte, als wenn er nicht verstehen würde, was er gerade erlebt hat. Mittlerweile weiß ich, dass sich in seinem Kopf doch sehr viel getan hat. Er redet jetzt so oft mit dir und auch über dich, er fährt jetzt vorsichtiger Auto, wenn ich neben ihm sitze, ich darf beim Einkaufen nichts mehr tragen und er freut sich riesig, wenn du dich wieder bewegst und er es spüren kann. Du müsstest seine Augen sehen, wenn er dich spürt. Jetzt merk ich auch immer mehr, wie sehr er sich freut auf seine kleine Tochter und das er es auf jedenfall schaffen wird, auch wenn er oft noch sehr viele bedenken hat. Dein Papa ist nämlich ein Perfektionist und möchte auch bei dir alles perfekt machen. 

Außerdem wissen wir jetzt auch seit dem 16.6. das du eine kleine Prinzessin wirst. Da wir beide fest davon ausgingen, das du ein Junge wirst. War ich erst etwas geschockt oder vielleicht auch traurig, ich wollte dir doch so gerne einen großen Bruder schenken. Auch dein Papa wollte eigentlich viel lieber einen Jungen, doch wir beide sind jetzt super glücklich, dass du ein süßes Mädchen wirst. Letztens haben dein Papa und ich Fern geschaut und da meinte dein Papa, "so eine Tochter will ich auch haben..". Das heißt, dass du mit Papa bald Pc Gehäuse zusammenschrauben musst.

Ich bin gespannt, ob du morgen etwas ruhiger bist. Ich hatte heute echt das Gefühl, dass du den ganzen Tag wach warst. Ich bekam immer wieder ein Tritt oder du hast dich einfach nur gedreht. Kann aber auch sein, dass es so langsam eng wird in meinem Bauch und du mich jetzt schneller berührst.

Achja, kleine Püppi, du bist am 16.6.10 370 gramm schwer gewesen.

Am 23.6. haben wir beide wieder einen Termin zum Ultraschall. Doch leider ist das kein Termin, auf den ich mich freue. Es ist ein Termin bei einer spezial Klinik, dort kann festgestellt werden ob irgentwas nicht mit dir stimmt. Ich bin ehrlich, ich habe echt angst davor. Zum Glück kommt dein Pap mit und ich bin nicht alleine. Deine Oma hat schon gesagt, dass ich mir nicht so viele Sorgen machen soll. Du bist ganz bestimmt kern gesund. Eine Freundin von mir hat auch gesagt, dass mein Frauenarzt mir sonst was gesagt hätte, wenn ihm was aufgefallen wäre.

So kleine Püppi, dein Papa wird gleich 30 Jahre und deshalb mach ich jetzt schluss.

Wir lieben dich... Kuss

20.6.10 23:50

bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Tina (7.7.10 21:12)
warum freut er sich nicht. ab 30 fängt das richtige leben an
stolz soll er sein. ich möchte kein junges gemüse sein.


Glückliche Mama (15.8.10 00:22)
wenn ich wüsste woran es liegt, hätte ich was dagegen gemacht.. mir fiel nur ein, aus seinem geburtstag eine halbe kinderparty zu machen.. habe alles schön bund dekoriert.. kam gut an =D.. ich glaube aber, dass der haupt grund daran lag, das er genau zu seinem geburtstag nicht mehr wirklich viele freunde hatte. da er demnächst vater wird, haben viele kein interesse mehr.. jetzt geht es ja leider nicht mehr, dass spontane feiern oder die saufabende.. er passt viel auf mich auf und lässt mich ungerne alleine.. zeiten ändern sich.. menschen leider nicht.. auf jedenfall nicht viele..

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen